Perspektive für Hochschulabsolventen

work clock

Zeitarbeit – Echte Perspektive für Hochschulabsolventen

Besonders auch für Studierende ist die Zeitarbeit eine ebenso interessante wie attraktive Alternative – und das nicht nur beim Einstieg ins Berufsleben, sondern auch als Studentenjob während des Studiums. Über Image, Perspektiven und Jobchancen sprach jetzt das Studentenmagazin „audimax“ mit der iGZ-Pressereferentin Maren Letterhaus.

Zunächst räumt die iGZ-Vertreterin darin mit dem schlechten Image der Branche auf: „Wie in jeder anderen Branche gibt es auch unter den Personaldienstleistern schwarze Schafe. Der iGZ setzt sich jedoch massiv dafür ein, diese schwarzen Schafe zu identifizieren. Vor zwei Jahren haben die iGZ-Mitglieder einen Ethik-Kodex verabschiedet. Darin ist festgehalten, wie sich iGZ-Mitglieder gegenüber ihren Mitarbeitern, den Kundenunternehmen, der Öffentlichkeit und in Konkurrenz untereinander ethisch korrekt verhalten sollen“, erklärt sie unter anderem in dem Interview.

den ganzen Text gibt es beim IGZ zu lesen.

Quelle:igz