IGZ-DGB-Tarifvertrag 2014

Tarif Vertrag

neuer IGZ-DGB-Tarifvertrag tritt 2014 in Kraft

Mehr Geld, die tarifliche Möglichkeit eines Lohnvorschusses und langfristige Planungssicherheit – der neue iGZ-DGB–Tarifvertrag, der am 1. November in Kraft tritt, bietet den rund 800.000 Zeitarbeitskräften in Deutschland zahlreiche Vorteile. Auf 8,50 Euro wird der Mindestlohn zum Jahreswechsel für die westdeutschen Bundesländer steigen und auch in Ostdeutschland wird diese Marke noch während der Laufzeit erreicht.

Quelle:igz

Posted in IGZ